Medicina Shamanica

Buch mit Audio CD
von Sonia Emilia RainbowWoman

CD Präsentation:
25. November 2011
Beginn: 19:00 Uhr
Seilerstätte 30 1010 Wien






LeserInnen | HörerInnen - Komentare



Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Tierra mi cuerpo

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Nocon yora

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Medicina Shamanica


Impressionen der Produktion
von Medicina Shamanica



Das Album
Traditionelle Heilgesänge aus verschiedenen Traditionen werden musikalisch so umgesetzt, dass sie neben ihrer heilenden Wirkung die HörerInnen auch auf eine intensive musikalische Reise mitnehmen. Sonia Emilia singt mit ihrer schnörkellosen, intensiven Stimme sowohl diese uralten Lieder als auch ihre eigenen Medizingesänge und darum herum finden überraschende und inspirierende musikalische Interventionen statt. Ein im ureigensten Sinn des Wortes wohltuendes Album, das weit über das bekannte Ethno- und Eso-Musik Genre hinaus geht.

Medicina Shamanica
Sonia Emilia RainbowWoman&friends

Im traditionellen Schamanismus werden neben Ritualen, die Kraft der Natur und den Elementen häufig auch ganz spezifische Gesänge und Lieder zu Heilzwecken eingesetzt. Diese Medizinlieder oder "Ikaros" öffnen akustisch die Pforte zur Welt der Geister. Sie weben ein neues Energiekleid, wodurch die heilenden Kräfte in den Körper und somit in die Alltagswelt transferiert werden. Jeder Schamane hat neben den traditionellen auch seine eigenen Medizingesänge. Sonia Emilia hatte nun die Vision, die uralten Heilgesänge mit ihren persönlichen zu verbinden, im Rahmen einer CD Produktion zu veröffentlichen und sie einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Für diese Aufnahmen werden nicht nur besondere Kraftorte  ausgesucht, sondern auch besondere Musiker, die sich mit der uralten Kraft dieser Lieder verbinden.

Die Künstler
Sonia Emilia RainbowWoman stammt aus Vorarlberg, Österreich und begab sich im Alter von 17 Jahren auf einen traditionellen Weg der schamanischen Ausbildung mit ihrem Lehrer Juan Moreno aus Kolumbien. Weitere Ausbildungen in Peru und bei den Lakota in Nordamerika folgten. Sonia Emilias profundes Wissen und ihre einfühlsame Art machten sie zu einer der bekanntesten Heilkundigen in Österreich. Der Wunsch ihre seit Jahrzehnten verwendeten und geliebten Heilgesänge auch in einem musikalischen Kontext auf CD aufzunehmen, führte sie zu mokshamusic, dem Label des Schlagwerkers und Musikproduzenten Bernd Bechtloff. Mit ihm begibt sie sich nun auf die spannende innere und äußere Reise, um die Heilgesänge in würdiger und zeitgemäßer Form zum Album Medicina Shamanica zu verdichten.

Sonia Emilia RainbowWoman | Gesang, Rassel, Trommel
Bernd Bechtloff | Schlagwerk, Gesang, Arrangement www.mokshamusic.at

Produktion / Hans Laubreiter - Keybord, Aufnahmetechnik / Sandu - Blasinstrumente / Klaus Friedl - Gesang, Chacapa, Soplaying / Daniel Pezotti - Chello / Paul Hochrainer - E-Gitarren / Peter Prammerdorfer - akustische Gitarren / Stefan Gfrerer - Standbass / Dieter Nemetz - akustische Gitarren / Hans Georg Unterrainer - Djembe / Johanna Mattitsch - Gesang /Judith Laubreiter - Harfe, Franziska Fleischanderl - Hackbrett, Gisela Mayr - Gesang special guests: Don Ricardo Amaringo - Gesang / Felix Maria Woschek - Gesang, E - Gitarre / Questembetsa - Gesang