"Frage nicht, was die Welt braucht. Frage viel mehr, was Dich lebendig macht. Dann geh hin und tu es. Denn die Welt braucht Menschen die lebendig sind.“ Juan Matus

Die Geister tanzen um das Feuer. Wir verbinden uns mit Ihnen, reichen die Hände in die Anders-Welten, bilden ein Medizinrad um das Feuer. Und sanft gleiten wir zusammen wie der Mond, eine Seite hell und leuchtend, die andere dunkel. Der Mond ist unser Spiegel, er hilft uns zu erkennen. Die Kraft des Mondes und des Feuers, der Erde und des Herzens, der Sonne und des Wassers - sie begleiten uns auf dem Weg zur Wahrheit. Unser Geist wandert zu den blauen Sternen, ein schamanischer Ort des Heilens im Universum. Wir sind eingebettet in das Tal der Reflexion, ein machtvoller Platz. Die stillen Wasser der Wirklichkeit umfließen uns. Zeit und Raum um Klarheit zu erlangen.

Wir sind spirituelle Wesen um menschliche Erfahrungen zu sammeln hier auf Erden. Wesen des Lichtes, in dieser Inkarnation um zu wachsen, zu lernen und einander zu erkennen. Viele Menschen verlieren sich manchmal in den endlosen Weiten eines einsamen Bewusstseins, kommen sich verloren und verirrt vor und verstehen dennoch, was andere nicht sehen. Es ist eine Qualität der jetzigen Zeitenwende, dass der Mensch im Dunkeln tappt, sich anstößt, immer und immer wieder, bis das Licht in seinem Herzen und das Feuer seiner Seele stärker wird.

Diese Woche unterstützt kraftvoll einen tiefen Transformationsprozess, der jedem einzelnen hilft, schmerzhafte Energiefelder im Leben zu verabschieden und zu erlösen. Diese reichen oft weit in vergangene Leben auf dieser Erde zurück.

Rückführungen in vergangene Zeiten und Frieden finden mit schmerzhaften Erfahrungen, die oft in dieses Leben einwirken helfen, gebundene Energie fzu lösen und wir können unser Leben für positive, gute, nährende und liebevolle energetische Einflüsse öffnen.

Wir lernen Rituale und Übungen kennen, um uns mit dem universellen Netz der Kraft zu verbinden. Daraus wächst tiefe Dankbarkeit für all das Wunderbare in unserem Leben. Die kraftvolle und magische Natur unterstützen die Erfahrung bestmöglich und schenken Energie und neue Kraft, um all die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen.

Kombiangebot: Lied der Seele + Schamanische Karmaarbeit zu € 800
anstatt € 987

Datum
|

14. - 21. November 2017

Ort
|

ES - Lanzarote

Zeit
| Erster Tag 18.30 Uhr – Abreisetag 11.00 Uhr
Kosten
|
|
|
|

Seminargebühr: € 690.-
zzgl. Unterkunft € 350.- im DZ /
€ 550.- im Einzelappartement mit eigenem Bad, Küche und Terrasse

sowie Flug und Selbstverpflegung 

 


© Sonia Emilia Rainbow, Austria
Texte und Fotos urheberrechtlich geschützt

Ayah

Ayah








Schamanische Rückführungen
von vergangenen Inkarnationen und Auflösung des Karma